25. März bis 6. April 2014,
MAAG Halle Zürich 

8. bis 13. April 2014,
Théâtre du Léman Genève



Tchaikovskys «Schwanensee» trifft auf Streetdance. Hochkultur und Entertainment verschmelzen zu einem audiovisuellen Gesamtkunstwerk. «Swan Lake Reloaded» bricht mit dem klassischen Ballett und hebt das Meisterwerk in eine neue Dimension – die spektakulärste Tanzshow der jüngsten Vergangenheit. Die Inszenierung verbindet höchst anspruchsvolle Choreografien einer Streetdance-Show mit einem klassischen Stoff. Im April 2013 war die Show zum ersten Mal in der MAAG Halle und begeisterte Publikum und Presse. Nach ihrer erfolgreichen Europa-Tournee kommen sie im 2014 erneut nach Zürich.

 

Pressestimmen

«Sensationell» SonntagsZeitung

 

«Die Tanzshow ‹Swan Lake Reloaded› transportiert Tschaikowskys Ballettklassiker ‹Schwanensee› in die Jetztzeit und reichert ihn mit Streetdance und futuristischen Sounds an. Das erscheint gewöhnungsbedürftig, ergibt aber eine prima Mischung.» NZZ

 

«Ein Augenschmaus.» Tages-Anzeiger

 

«Gut gemachtes Entertainment und Tanz jeglicher Couleur auf hohem Niveau. … Die Show aus Schweden tanzt rasant zwischen Hoch- und Populärkultur.» züritipp

 

«‹Swan Lake Reloaded› peppt den Klassiker mit Elektrosound und Streetdance auf und bleibt der Geschichte doch treu.» Aargauer Zeitung

 

«In jeder Sekunde merkt man, da sind Vollbluttänzer in ihrem Element.» event